16. März 2018

Pferde und Pferdemädchen – meine Erfahrung als nicht Pferdemensch

1. März 2018

Janine Reinecke

1. Februar 2018

Füttern á la Wildpferde

Wir sind das, was wir unserem Körper zuführen und bei unseren Pferden ist das nicht anders. Aber bei den ganzen Futtermitteln die auf dem Markt sind und die verschiedenen Fachmeinungen die in verschiedenen Medien publiziert werden kommt schnell Unsicherheit auf, was ist denn nun das Richtige? Der eine sagt dies, der andere jenes. Auch hier ist die Lösung eigentlich wieder recht simple: Frage dein Pferd.
1. Januar 2018

Von Wildpferden zu Hauspferden

Was sollte ich meinem Pferd füttern und wie ist die beste Haltungsform? Welche Tageszeit ist ideal fürs Training? An dem Leben der Wildpferde orientiert habe ich euch hilfreiche Tipps und Tricks zusammen geschrieben!

Kommende Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen

Ayrin Piephoh

Verhaltenstrainerin

Mein Name ist Ayrin-Sophie Piephoh, ich bin 21 Jahre jung und studiere Tiermedizin an der TiHo in Hannover.
In meiner Freizeit beschäftige ich mich am liebsten mit meinen beiden Pferden Gynger & Gyves, bilde mich mit Büchern und bei Seminaren weiter und lerne beim Yoga viel über die Verbindung von Körper und Psyche.
Durch jahrelange eigene Erfahrungen und ständige Weiterbildungen konnte ich mir viel Wissen aneignen, welches ich in Form von mobilem Unterricht im Raum Hannover - Braunschweig und Kursen deutschlandweit weitergebe.

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünscht für diese Welt

Mohandas Karamchand Gandhi
Mein Lieblingszitat
13. September 2016

Reflection Of Energy

Es hat mir sehr große Freude gemacht mit diesem kleinen so energiegeladenen Wesen über die Wiese laufen zu dürfen und ich bin unheimlich glücklich, dass sie so spielerisch und aufgeweckt geworden ist, seitdem ich sie seltener korrigiere. Sie ist erst vier Jahre alt und damit vielleicht gerade mal so in der Grundschule, wenn sie mich als Spielgefährtin ansieht und auch in fremder Umgebung bei mir Schutz sucht ist das mehr als ich erwarten kann.
11. September 2016

Now We Are Free

Auf den Weg zum Süntelturm war Gynger das erste Mal nicht nur körperlich frei von allen Stricken und Zügeln,sondern auch geistig losgelöst aller Ängste und Sorgen. Der Muskelkater dieser Wanderung ist inzwischen verklungen, aber die Freude darüber bleibt.
1. März 2018

Janine Reinecke

1. Februar 2018

Füttern á la Wildpferde

Wir sind das, was wir unserem Körper zuführen und bei unseren Pferden ist das nicht anders. Aber bei den ganzen Futtermitteln die auf dem Markt sind und die verschiedenen Fachmeinungen die in verschiedenen Medien publiziert werden kommt schnell Unsicherheit auf, was ist denn nun das Richtige? Der eine sagt dies, der andere jenes. Auch hier ist die Lösung eigentlich wieder recht simple: Frage dein Pferd.